Dienstag, 1. Oktober 2013

Rosa Blümchen für mein Handy

Halli hallo,
ich bin wieder aus dem Urlaub zurück und muss natürlich direkt erst einmal bloggen,
bevor ich in meinen freien Tag starte. Ich habe es vermisst :)

Sri Lanka war supersuperschön, wir haben viel gesehen, viel erlebt und uns vor allem gut erholt.
Im Laufe der nächsten Wochen werde ich bestimmt mal den ein oder anderen Urlaubspost mit ein paar Bildern zwischen die kreativen Dinge schieben. Also seid gespannt :)

Und natürlich steht noch mein kleines Give-away an.
Darüber mache ich mir am Wochenende Gedanken
und werde euch dann sobald wie möglich darüber berichten.

Für heute habe ich mir überlegt, euch meine Handytasche zu zeigen.
Als mein neues Handy kam, musste ja direkt ein neues Täschchen her.
Das war die perfekte Gelegenheit, meine neuen Stoffe, die ich teilweise zum Geburtstag bekomme und teilweise bei Tchibo ergattert habe, zum Einsatz kommen zu lassen.

Das ist die erste Handytasche, die ich tatsächlich jeden Tag benutze.
Sonst benutze ich die häufig nur 1-2 Wochen, dann wird es mir lästig, das Handy immer wieder in die kleine Tasche zu stecken ... Aber dieses Mal liegt mir mein Handy wohl sehr am Herzen und ich muss zugeben, die Handytasche ist auch echt toll ... ;-)

Der Knopf sowie der untere Stoff sind von Tchibo,
die süßen Blümchen habe ich von Julia und Annika zum Geburtstag bekommen.
Mein Logo ist wieder komplett angenäht und passt einfach super zur Stoffkombi.
Und zu guter letzt die Rückseite.
Habt ihr auch bei Tchibo und dessen Nähwoche zugeschlagen?
Ich habe mir neben den Stoffen und den Knöpfen noch das Scheren sowie das Garn-Set zugelegt :P

Nun wünsche ich euch einen schönen Dienstag,
viele erholte Grüße, Eure Caro xx

Folgt mir auch auf facebook, instagram und bloglovin'. Danke für Eure Unterstützung :)

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe dich bei instagram entdeckt und dein Blog gefällt mir auf Anhieb sehr gut :) Es gibt nicht so viele schöne deutsche diy Blogs, aber deiner gehört für mich definitiv dazu.
    Ich habe die Tchibo Nähwoche zum Anlass genommen, auch endlich nähen zu lernen. Und eine Freundin hatte mich damit angesteckt^^ Ich hatte mir das Set für die Kosmetiktasche, das 5er Stoffset und einen 2m Stoff (den hab ich für meine Punkte umsonst bekommen :D ) gekauft. Das Buch gab es leider nicht mehr :/ Den hübschen Rosenstoff hab ich auch, die Kombi gefällt mir gut. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank :)
      Ein Nähbuch brauchst du heutzutage nicht mehr, es gibt so viele Tutorials bei YouTube, die teilweise echt gut sind. So habe ich auch gelernt ;-)
      Viel Spaß beim Nähen und Kreativ-sein.
      Liebe Grüße, Caro

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Für andere Blogger :)