Montag, 2. Dezember 2013

Adventskalender-Zeit

Oder "How to make your Mum happy!" :)

Gestern war ja nicht nur der 1.Advent, sondern auch der 1. Dezember und das bedeutet: ADVENTSKALENDERZEIT!!! :D

Für dem diesjährigen Kalender für meine Mutter musste ich natürlich meine Nähmaschine und die Zierstiche nutzen und habe mich dann entschieden, 24 kleine Säckchen zu nähen.
Bei Karstadt habe ich 4 unterschiedliche Stoffe gekauft, neues Garn und passendes grünes Band zum Zuknoten. Die Nummer 1 und 5 waren meine Probesäckchen.
Erst beim dritten Säckchen war ich zufrieden mit meinem Konzept,
welches allerdings immer noch nicht perfekt ist.
Nächstes Jahr muss ich das nochmal überdenken ;-)

Und das ist das Ergebnis:
Ein Säckchen ist zusammengenäht etwa 13 cm breit und 17cm lang.
Innen habe ich zum Zusammennähen der Seiten den Overlockstich genutzt,
um einfach und schnell alles zu verschließen.

Jedes Muster hat seine eigene kleine Bordüre, alles sehr weihnachtlich gehalten,
aber trotzdem nicht zu viel des Guten.

Und hier einmal alle Säckchen:
(bis auf die 1, die wurde kurz vorher schon ausgepackt.
Was drin war, zeige ich euch morgen ;-))
Der Adventskalender steht neben dem Tannenbaum, welcher seit einer Woche steht.
Meine Ma ist seit ein paar Jahren immer sehr früh dran, was Weihnachtsdeko angeht ;-)

Habt ihr auch einen (oder sogar mehrere) Adventskalender?
Oder habt ihr einen selbstgestaltet? Ich habe sogar zwei ;-)

Einen schönen Montag, liebe Grüße,
Caro xx

Folgt mir auch auf facebook, instagram und bloglovin'. Danke für Eure Unterstützung :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Für andere Blogger :)