Sonntag, 10. Dezember 2017

Happy 2. Advent

+ eine kleine Liebeserklärung

Letzte Woche, zum 1. Advent, haben wir eine kleine Weihnachtsbäckerei bei uns gestartet.
Jedes Jahr backen Mama und ich Plätzchen, meistens so 6-8 verschiedene Sorten.
Dieses Mal waren es 6 Sorten und wir hatten Unterstützung von der lieben Marie <3

Es lief Weihnachtsmusik hoch und runter und ich war voll in meinem Element.
Ich trug meine Weihnachtsarmbänder, hatte Weihnachtssocken an, sang mit und tanzte ;-) (Arme Marie)

Ich liebe Kekse aller Art, das ist mit Schoki meine allergrößte Schwäche. Ich muss auch zugeben, dass alle 6 Dosen nur noch halb bis viertel voll sind ... und ja, ich hab das meiste vernascht.
Blöd, wenn man nicht widerstehen kann ... Aber hey, irgendwie braucht man doch auch wieder eine kleine Motivation für das nächste Jahr, die ein oder andere Angewohnheit etwas zu regulieren ;-)

BEVOR ich allerdings komplett zuschlagen konnte, habe ich noch ein paar Tütchen mit Plätzchen abgefüllt, um sie zu verschenken. Ich liebe es, anderen eine Freude zu bereiten.
Unabhängig davon, ob nun Weihnachtszeit ist oder nicht, finde ich es wichtig,
anderen zwischendurch immer mal kleine Aufmerksamkeiten zu machen
und sei es, einfach mal eine Postkarte mit ein paar lieben Worten zu verschicken.

Für Jacky und Malte, die beiden CrossFit MyBuddy Box-Owner,
habe ich jeweils eine Tüte fertig gemacht und noch ein kleines Kärtchen gebastelt.
Sie tun so viel für die Box und es ist einfach mein Lieblingsort hier geworden.
Der Sport bei MyBuddy hat mich nach 2 Monaten daheim endlich wieder ankommen lassen.
Ich glaube, trotz Familie und Freunde, wäre ich sonst spätestens nächstes Jahr nach meinem Bachelor wieder weggegangen .... aber so würde ich am liebsten jeden Tag zur Box fahren.
Ja ok, ich tu's auch, mit 1-2 Tagen in der Woche :D

 
Wer noch mehr Armbänder sehen mag, noch kleine Geschenke braucht oder sich selber ausstatten möchte,
der schaut einfach mal rechts in der Leiste auf meinem "Armband-Flohmarkt" vorbei :) oder klickt hier  
Die beiden haben sich sehr gefreut und später am Abend schrieb Jacky nur,
dass die Plätzchen sehr lecker waren. Und ihre Tüte schon leer ist :D so soll es sein!
 

Ich genieße jetzt noch den restlichen Sonntag mit meiner Bachelorarbeit. NICHT.
Die nächste Woche heißt nochmal ordentlich ranklotzen und Deadlines einhalten,
dass ich das Ding die Woche vor Weihnachten ENDLICH abschicken kann!

Macht euch einen schönen Abend, am besten mit leckeren Plätzchen und Tee hihi
Eure Caro xx

Folgt mir auch auf facebook, instagram und bloglovin'. Danke für Eure Unterstützung :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Für andere Blogger :)